Thursday, November 24, 2011

Es entsetzt mich nicht, dass Neonazis morden, es beunruhigt mich auch nicht. Das haben die immer schon getan. Oder wundert sich jemand, dass ein Stinktier stinkt, ein Skorpion sticht? Mich schockt auch nicht, dass Neonazis die bestehende Ordnung abschaffen und politische Gegner physisch vernichten wollen, sie brüllen das seit Jahren, im Netz und auf den Demos, tragen eindeutige Parolen auf ihren T-Shirts, huldigen rassistischen und menschenverachtenden Bands, terrorisieren Menschen, das ist längst Alltag in Deutschland. In einer funktionierenden wehrhaften Demokratie würden diese Leute vor Gericht landen, dass sie es so gut wie nie tun, das beunruhigt mich. Und auch, dass jemand wie ich in den letzten Monaten seinen Respekt vor dem Staat und dem System verloren hat. Das ist es, was mich wirklich schockt.

No comments:

Post a Comment