Wednesday, September 16, 2009

Eine Frage der Zeit

Für mich war es keine Überraschung, als ich vor ein paar Tagen im Radio hörte, dass ein 50-Jähriger in München von zwei Jugendlichen zu Tode geprügelt wurde - und das, weil er den Mut hatte, Kinder vor den Tätern schützen wollte. Es war für mich nur eine Frage der Zeit. Als regelmäßiger Benutzer von öffentlichen Verkehrsmitteln kann ich nur sagen: Würden die Politiker öfters dieselben benutzen, wüssten sie vielleicht, was da so alles abgeht. Wenn man immer nur mit dem BMW in München unterwegs ist und keinen Kontakt mehr zu denen hat, die ganz unten sind, dann darf man danach nicht den Überraschten spielen. Aber das ist ja leicht - danach fordert man höhere Strafen, danach schlachtet man das Ganze für den Wahlkampf aus.

Ein Link zu einem Zeitungsartikel von mir zu diesem Thema wird folgen.

No comments:

Post a Comment