Tuesday, November 11, 2008

Dieser Mann hat es geschafft!

Zeitunglesen am Sonntag ist ein großes Vergnügen. Vor allem, wenn es so etwas zu lesen gibt:

"Erinnern Sie sich übrigens an Werner Böhm (67), der als Gottlieb Wendehals mit der Polonaise Blankenese jedes Schützenzeltfest in einen Hexenkessel verwandelte? Ebenjener Herr machte diese Woche in Bild von sich reden, weil zwei Damen, Mutter (44) und Tochter (21) behaupteten, sie hätten mit der Stimmungskanone abwechselnd eine Affäre. Bild saß mal wieder auf der Bettkante und konnte berichten: "Die Dreierbeziehung ist bereits so innig, dass die Tochter ihrer Mutter sogar beim Liebesspiel mit Werner Böhm zuschauen durfte." Die Tochter gab außerdem recht offen zu Protokoll: "Wir lieben ihn beide sehr - " - ACHTUNG, JETZT KOMMT'S - "obwohl er ständig besoffen ist."

(Peter Lückemeier, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, S.45)

Ich habe dermaßen gelacht, dass die Löcher aus dem Käse flogen. Ein 67-jähriger Schlagerfuzzi mit einem einzigen Idiotenhit, ständig besoffen, und gewiss kein Adonis - und die Frauen prügeln sich um ihn ... herrlich.

http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute/2008/11/06/gottlieb-wendehals/und-seine-sex-polonaise.html

No comments:

Post a Comment