Monday, March 10, 2008

ORF, "Kultur nach 6" über "Bataillon d'Amour":

„Starke Emotionen, auch Wut, braucht André Pilz, um zu schreiben, Gefühle, die sich auf den Leser übertragen (…) Der Roman hat Tempo, ist gut geschrieben und spannend, wenn auch die verschiedenen Handlungsfäden am Ende der Geschichte auf gar abenteuerliche Weise zu einem Happyend finden.“

No comments:

Post a Comment