Thursday, June 7, 2007

Viel besser als Telefonsex

Eine Dame der Telekom ruft bei einer Bekannten an. Ich nehme ab, sie will mir unbedingt einen neuen Tarif andrehen. Ich lasse sie ein paar Minuten reden, die Frau spricht um ihr Leben, sie gibt alles, sie kommt außer Atem, sie verspricht mir den Himmel und noch viel mehr ... ein kleines Geschenk, oh ja, gib's mir, Baby, gib mir den Schlüsselanhänger oder die Wärmflasche, ich nehme alles, was gratis ist.
"Und?" fragt sie. "Sind Sie interessiert?" "Äh .. an was?" "Na, an dem neuen Tarif SUPER TRUPA!" "Hm." Sie legt wieder los, sie klingt leicht genervt, aber sie wirft sich ins Zeug, wow. "SUPER TRUPA, es ist perfekt für Sie. Vertrauen Sie mir. Sie telefonieren in Deutschland um schlanke 2 Cent." Ich mache ihr klar, dass meine Bekannte überhaupt nicht telefoniert. "Nur nach Österreich." "Warum Österreich?" "Weil sie Österreicherin ist." "Was tut sie dann in Deutschland?" "Arbeiten." "WAS?!" "Ja. Bei einer Werbeagentur." "DAS IST JA UNGEHEUERLICH!" "Bitte?" "Na, dass die Ausländer hierherkommen und uns Deutschen die Arbeitsplätze wegnehmen." "Naja, in Österreich sind viele Deu..." "MEINE TOCHTER! SIE HAT IHR PSYCHOLOGIESTUDIUM MIT AUSZEICHNUNG ABGESCHLOSSEN!" "Na, super trupa." "SIE MUSS NACH FRANKREICH, WEIL SIE HIER KEINEN JOB KRIEGT! UND DA KOMMEN DIE ÖSTERREICHER UND NEHMEN UNS DIE ARBEITSPLÄTZE WEG! DAS IST EINE SAUEREI! DAS IST UNGLAUBLICH! ICH HASSE SIE!" Zack. Aufgelegt.

Wer es nicht glaubt: man kann mit einem Festnetzanschluss Tage damit verbringen, sich von völlig durchgeknallten Weibern und Kerlen irgendwas aufschwatzen zu lassen, was man sicher nicht braucht. Und manchmal weiß man nicht, ob man dabei lachen oder weinen soll. Diese Dame war jedenfalls zum Brüllen. Ich frage mich, ob die Telekom es wirklich so dringend nötig hat. Hat sie. Wahrscheinlich.


No comments:

Post a Comment